Ratlosigkeit: Das Elchsterben geht weiter

Elch

Radio Schweden meldet: Das Elche-Sterben auf Öland geht weiter, die Elch-Population auf der Ostsee-Insel ist in erheblicher Gefahr. 80 Prozent der Kälber sind dort in diesem Jahr bereits gestorben bzw. bereits tot geboren worden. Die Ursachen dieses Phänomens sind bislang unbekannt.

Die komplette Nachricht von Radio Schweden vom 16.7.2013:
Ratlosigkeit – 80 Prozent der Elchkälber gestorben

Ältere Beiträge von Radio Schweden zu diesem Thema:
Das Elchsterben, 18.6.2013
An Vitaminmangel gestorben? 3.6.2013
Mysteriöses Elchesterben. 10.8.2012

Wikipedia: Elche, Öland
Skeda.de: Der König der Wälder